zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite von Saubere Zeiten. Besuchen Sie uns auf Facebook.

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Trainer gegen Doping. Alternativen zu Doping.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Webseite nach Text durchsuchen


Bereich Infobox rechts

Infobox

Born to Run - Info-Box 

 

Bleib Sauber

Youtube-Channel

Coach True

Trainerplattform

 

Handbuch-fuer-Eltern-Trainer-und-BetreuerHandbuch Eltern, Trainer und Betreuer


 

Dopingpraevention-NADA-AustriaÜberblick Doping-prävention

 


Hauptereich der Webseiteninhalte

.

Alternativen zu Doping

breitens_introManchesmal wird auch heute noch die Meinung vertreten, dass Doping im Spitzensport einfach notwendig sei und es ohne verbotene Substanzen und Methoden einfach nicht gehen würde. Diese Einstellung wird allerdings meist von überführten Sportlern oder Dealern und Hintermännern vertreten.

Dabei bestätigen führende Sportmediziner und Sportphysiologen immer wieder, dass es nur wenige Spitzensportler gibt, die das volle Potential legaler Leistungssteigerung ausschöpfen. In mehreren Bereichen sehen sie noch Entwicklungspotential:

  • Sportwissenschaftliche Betreuung
  • Sportmedizinische Betreuung
  • Mentale Betreuung
  • Regenerationsmaßnahmen
  • Ernährung
  • Lebenswandel

In den kommenden Jahren werden für diese Bereiche Angebote entwickelt, um Sportler und Betreuungspersonen zu unterstützen. In der Zwischenzeit wird eine Reihe von potentiellen Beratungsstellen und Impulstexten zum Nachdenken zur Verfügung gestellt.